Step 4 Events

Kräuterwanderung

Besonders im Frühling und Frühsommer freuen wir als Hundehalter uns sehr, mit unseren Vierbeinern wieder vermehrt durch Wald und Wiesen zu streifen und zu beobachten, wie die Natur zu neuem Leben erwacht. Unser Interesse an der Natur ist geweckt und manchmal möchte man gerne genauer wissen, was da neben dem Weg wächst und wofür diese Pflanze genutzt werden kann.

 

„Unsere Hunde als Brücke zur Natur“, wie Günther Bloch es mal so schön ausdrückte, soll Motto dieser Wanderung sein.

 

Bei der „Kräuterwanderung“ geht es also darum, die Natur ringsherum neu zu entdecken und über die eine oder andere Pflanze einige spannende Informationen zu erhalten.

Dazu musst du keinesfalls botanische Vorkenntnisse mitbringen – wir konzentrieren uns beim Suchen, Bestimmen, Sammeln und Verwenden der Pflanzen zunächst auf die Exemplare, die eigentlich jeder von uns kennt und regelmäßig sieht.

 

• Bitte führt bei der Wanderung euren Hund am Geschirr und einer etwas längeren Leine (3-5 m)

• Euer Hund sollte bei der Wanderung mind. 8 Monate alt sein, um den Anforderungen gewachsen zu sein

• Leckerchen, evtl. Wasser und Trinknapf, Kotbeutel und alles was ihr sonst noch so braucht, bringt ihr euch bitte mit.

 

Ich freue mich auf eine tolle Kräuterwanderung mit euch und euren Hunden!

 

Wann: Sonntag, 26.05.19 um 10:00 Uhr

Dauer: ca. 2 Stunden

Kosten: 15 € (vor Ort zahlbar)

Treffpunkt: 9:50 Uhr, Oesterheide 15 in 59510 Lippetal, ihr könnt am Seitenstreifen in der Nähe der Kläranlage parken

 

Ich freue mich auf euer Kommen!

Eva Gottschewski