Step 4 Events

Dog Walk mit ??? Quiz - Aussichtsturm

Am 17.02.2019 von 14:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

Treffpunkt: 13:45 Uhr Parkplatz der StepbyStep Hundeschule Lippetal, Heintroper Str. 19b in 59510 Lippetal

Zielort: Aussichtsturm zwischen Hultrop und Wiltrop

An diesem Tag mache ich mit euch einen geführten Hundespaziergang mit eingebautem Begegnungstraining und Fragen Quiz.

Fragen rund um den Hund zu folgenden Themen: Gesundheit, allgemeine Fragen, Hundesport, Erziehung und Verhalten. Das Team, welches die meisten Fragen richtig beantwortet hat, bekommt einen Gutschein für eine Einzelstunde im Basistraining im Wert von 56,00€. Der Gutschein ist nicht auszahlbar und nicht auf andere Personen übertragbar.

Geeignet für: Alle Hunde ab 8 Monate

Besonderes für:

-Junghunde- um zu lernen, mit anderen Hunden zu laufen ohne sofort spielen zu wollen

-Unsichere und ängstliche Hunde haben die Möglichkeit die Nähe von anderen Hunden kennenzulernen und zu akzeptieren und ruhig mit einer individuell bestimmten Distanz zu Artgenossen in der Gruppe zu laufen.

Alle Hunderassen sind herzlich willkommen.

Die Hunde sollen an einem gut sitzenden Geschirr geführt werden und die Leinenlänge sollte nicht mehr als zwei Meter (keine Flexileine) betragen.

Mitzubringen sind: Leckerchen und ein Lieblingsspielzeug.

Teilnahmevorrausetzung sind: Aktuelle Impfung und Haftpflichtversicherung.

Kosten pro Mensch-Hund- Team mit einer Begleitperson/-Kind ohne Hund inklusive mini Snack und Getränk zum Abschluss: 15,00€- zahlbar vor Ort

Für Kursteilnehmer der StepbyStep Hundeschule Lippetal kann hier für eine Unterrichtseinheit der Kurskarte eingetauscht werden.

Verbindliche Anmeldungen bis zum 11.02.2019

Die Hunde werden nicht von der Leine gelassen!

 

Wir immer werden zusammen viel Spaß haben.

 

Eure Eva Gottschewski

Rally Obedience für Einsteiger- Working Day

am 23.02.2019 von 14:00-17:00 Uhr

 

In diesem Workshop haben alle die Möglichkeit diese junge Sportart, die aus den USA stammt, kennenzulernen und in die Basics reinzuschnuppern. Bei gewecktem Interesse besteht die Möglichkeit einen Rally Obedience Kurs für Einsteiger zu buchen. Ab Dienstag den 02.03.2019 immer um 10:30 Uhr und ab Donnerstag den 28.03.2019 immer um 18:00 Uhr.

Rally Obedience ist eine Hundesportart, die für fast jedes Mensch-Hund-Team geeignet ist.

An erster Stelle steht der Spaß und die Kommunikation zwischen dem Mensch-Hund-Team.

Partnerschaft und Zusammenarbeit ist gefragt.

Die Teams durchlaufen einen vorgegebenen Parcours, der aus Stationen mit Schildern besteht, auf denen angegeben ist, was dort zu tun ist und in welche Richtung es weiter geht.

Die Aufgaben im Parcours setzen sich aus klassischen Übungen wie: Sitz, Platz, Steh oder Kombinationen aus den Übungen, Richtungswechseln, Slalom um Pylonen zusammen.

Das besondere an Rally Obedience ist, dass die Teams miteinander kommunizieren dürfen und sollen.

Der Hund darf jeder Zeit angesprochen, gelobt und motiviert werden.

Mitzubringen sind:

-         Viel Motivation

-         eine Leine ca. 200cm lang (keine Flexileine)

-         Gutsitzendes Halsband oder Geschirr (sehr gut, wenn die Hunde sofort beides anhaben)

-         Besonders schmackhafte Leckerchen (Leberwurst in der Tube, Käse, Fleischwurst passend geschnitten je nach Größe des Hundes)

-         Leckerchentasche oder Beutel (die Leckerchen sollten immer griffbereit sein)

-         Lieblingsspielzeug des Hundes (Bällchen, Seile oder Taue)

 

Preis 45,00€ inklusive Plätzchen und warmer/ kalter Getränke für zwischendurch.

Teilnahmeplätze: fünf Mensch-Hund-Teams

Verbindliche Anmeldungen bis zum 16.02.2019.

Wie immer sind die Teilnahmevoraussetzungen: Aktuelle Impfung und Haftpflichtversicherung.

 

Wir werden viel Spaß haben!

 

Eure

 

Eva Gottschewski

„Leine locker“- Big Workingday

am 24.02.2019 von 14:00 – 17:30 Uhr

 

An der Leine zu laufen finden die Hunde nicht immer toll, sie würden gerne schnüffeln und freilaufen wo sie gerne wollen.

Es gibt allerdings immer Situationen in denen man den Hund nicht freilaufen lassen kann.

Für die Besitzer von großen, kräftigen gilt es einen starken Arm zu haben, wenn der Hund an der Leine zieht.

Um das zu vermeiden muss dem Hund vermittelt werden, dass es Spaß macht an der Seite des Besitzers in angepasster Gangart zu laufen.

Der Workingday beinhaltet:

-Theorieteil, Tipps und Fehlerfallen

-Training auf der Trainingsplatzanlage der Hundeschule

-Training im Gelände

- Pausen zwischendurch für Zwei- und Vierbeiner

-Erfahrungsaustausch und Diskussion

Mitzubringen sind:

-         Viel Motivation

-         Zwei Leinen (eine 200-300cm und eine Schleppleine, keine Flexileine)

-         Gutsitzendes Halsband oder Geschirr (sehr gut, wenn die Hunde sofort beides anhaben)

-         Besonders schmackhafte Leckerchen (Leberwurst in der Tube, Käse, Fleischwurst passend geschnitten je nach Größe des Hundes)

-         Leckerchentasche oder Beutel (die Leckerchen sollten immer griffbereit sein)

-         Lieblingsspielzeug des Hundes (Bällchen, Seile oder Taue)

 

Preis 55,00€ inklusive Plätzchen und warmer/ kalter Getränke für zwischendurch.

Teilnahmeplätze: fünf Mensch-Hund-Teams

Verbindliche Anmeldungen bis zum 16.02.2019.

Wie immer sind die Teilnahmevoraussetzungen: Aktuelle Impfung und Haftpflichtversicherung.

 

Wir werden viel Spaß haben!

 

Eure

 

Eva Gottschewski

 

LUSTIGER OSTERLAUF

 

 

Gemeinsame Eiersuche mit dem Fun-Faktor!

 

Der Osterhase hat eine kleine Überraschungswanderung für euch vorbereitet. Wir beglücken euch mit einer niedlichen Mitmachgeschichte und fünf spannenden und lustigen Aufgaben die Mensch und Hund im Teamwork lösen. Das Ganze ist in einen schönen Spaziergang verpackt… und wer weiß, vielleicht finden wir am Ende sogar den Osterhasen.

 

ABLAUF 

Am Treffpunkt angekommen möchte ich euch bitten, die Hunde vorerst an der Leine zu führen. Nicht alle Hunde sind erfreut über eine ungebetene Begrüßung. Wir teilen uns in Gruppen auf und werden uns dann auf den Weg zu einem gemeinsamen Osterlauf machen.

 

KINDER

Sehr gerne können auch die Kinder mitgebracht werden. Gerade für sie ein besonderes Erlebnis, gemeinsam mit ihrem liebsten Freund einen solchen Osterlauf zu absolvieren.

 

SONSTIGES

·   Bitte führt bei der Wanderung euren Hund am Geschirr und einer etwas längeren Leine (3-5 m)

·   Euer Hund sollte bei der Wanderung mind. 8 Monate alt sein, um den Anforderungen gewachsen zu sein. Kinder, die mit dem Hund arbeiten, sollten mind. 12 Jahre alt und körperlich in der Lage sein, den Hund zu halten. Jüngere Kids sind herzlich willkommen, sollten aber darüber informiert sein, dass sie einige Aufgaben womöglich nicht leisten können.

·   Leckerchen, evtl. Wasser und Trinknapf, Kotbeutel und alles was ihr sonst noch so braucht, bringt ihr euch bitte mit.

·   Tragt wetterfeste Kleidung und gemütliche, wasserresistente Schuhe.

Ich freue mich auf eine tolle Osterhasen-Suchwanderung mit euch und euren Hunden

 

 

Wann: 19.04.19 um 14:00 Uhr

Dauer: 2-3 Stunden

Kosten: 15 €

 

Ich freue mich auf euer Kommen!

 

Eva Gottschewski